Moderation

Ich sehe dich

Wir alle wollen gesehen und berücksichtigt werden. Die Aussage “Ich sehe dich” steht dafür, Aufmerksamkeit zu schenken und auch zu geben. Im sozialen Umfeld, in einer Gruppe, in einer Organisation. In einem Austausch. Bei einer Diskussion.

Denn erst dann ergibt sich ein Austausch auf Augenhöhe und mit gegenseitiger Wertschätzung.

Ich trete in Resonanz mit der Person, dem Gesagten, Paraphrasiere und ermögliche dass die Botschaften Raum bekommen.

Es ist exakt diese Haltung, die ich als Moderatorin in Gesprächsrunden einnehme. Meine Sorgfaltpflicht ist es, genau diesen Raum zu ermöglichen, dass Menschen ihre Inhalten und Botschaften austauschen können und dürfen. Zu einer Themenerörterung oder mit Fokus auf ein Ziel.

Meine Aufgabe ist es

  • den Moderationsprozess zu leiten (Rahmen schaffen, Interaktion, Einladung zu Austausch, Zielorientierung, Neutralität, Orientierung auf Ergebnis)
  • die vorab getroffenen Vereinbarungen einzuhalten
  • durch Fragetechniken Hintergründe, Erwartungen oder gar kontroverse Annahmen offen zulegen
  • wertschätzend die Gruppe zu weiteren Schritten einzuladen und die Stimmung (bei Bedarf) zielorientiert zu lenken
  • die Zielsetzung des Auftraggebers einfliessen zu lassen und im Blick behalten
  • Dokumentation des Austausch Prozesses
  • Zusammenfassung

Der Nutzen für Sie

  • Unterstützung bei Diskussionrunden oder Organisationsthemen
  • Profunde Erfahrung im Businesskontext und in systemischen Zusammenhängen
  • Neutralität

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie mehr Informationen wünschen.